Gesundheit

Kategorie: 

Wer bestimmt, wie hoch ein Blutdruck sein darf?

Di, 07. Aug. 2018

Seit über 100 Jahren sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Ein zu hoher Blutdruck ist ein wichtiger Risikofaktor, der mit konsequenter Behandlung entschärft werden kann. Doch d arüber, wie tief er gesenkt werden soll, scheiden sich die gelehrten Geister.

In der Schweiz ginge…

Kategorie: 

Im Kampf gegen die Krampfadern

Di, 17. Jul. 2018

Dominik Heim, ehemaliger Chefarzt der Chirurgie am Spital Frutigen, ist in Athen zum Präsidenten des European Venous Forums (EVF) ernannt worden. In dieser Funktion wird er den nächsten Jahreskongress des EVF an der Universität in Zürich organisieren. Im Vorfeld veranstaltet er Ende Jahr zwecks pr…

Kategorie: 

Rochade im Spital frühzeitig bekannt gegeben

Di, 10. Jul. 2018

Die Spitäler fmi AG konnte die Nachfolge der chefärztlichen Leitung Anästhesie bereits heute regeln. Mit Blick auf seine Pensionierung Ende Oktober 2021 möchte Dr. med. Ludolf Dennig seine Führungsfunktion per 31. Juli 2019 abgeben. Diese wird auf den aktuellen Co-Chefarzt, med. pract. Tomasz Gole…

Gesundheit abonnieren
  • Gesundheit Bei Pollenflug sorgen Gewitter mit Regen für Abkühlung und lassen Allergiker kurz aufatmen. Aber Vorsicht: Bevor es soweit ist, kann es noch zu einem wahren «Allergensturm» kommen. Denn gleich zu Beginn eines Gewitters bringen Abwinde und erste Regentropfen die Gräserpollen aus höheren…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Region In den vergangenen Wochen war die Fussball-Weltmeisterschaft die Hauptbeschäftigung vieler Schweizerinnen und Schweizer während ihrer Freizeit. Die spielintensive WM-Gruppenphase fesselte viele Fussballfans an den Fernseher. Um selber zu kicken, blieb kaum Zeit. Die Folge: Weniger…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Region Die Sommerhitze macht durstig und verlangt nach Kühlung. Trinken gleicht die ausgeschwitzte Flüssigkeit aus und spendet Mineralien. Ist eisgekühlt wirklich erfrischend und was ist mit Alkohol als Durstlöscher?

    Der Körper besteht zu 60 bis 70 Prozent aus Wasser, dem «Lebenselixier», welches…

    Di, 03. Jul. 2018
  • Gesundheit 150 schwere oder tödliche Verkehrsunfälle stehen jährlich in der Schweiz mit der Einnahme von Medikamenten oder Drogen in Zusammenhang. Eine neue Kampagne soll LenkerInnen nun für das Thema sensibilisieren.

    Es gibt kein Gesetz, das die Teilnahme am Strassenverkehr bei Einnahme von…

    Di, 19. Jun. 2018
  • Region Im zweiten Jahrhundert ihres Bestehens bietet Pro Senectute Berner Oberland im neu erschienenen Programmheft zahlreiche Kurse und Veranstaltungen an. Die Broschüre wird ergänzt mit dem eingelegten Teil «activ in der Natur», worin alle Outdoor-Bewegungsangebote aus dem Kanton Bern…

    Di, 19. Jun. 2018
  • Reichenbach, Kiental Die 21. Jahresversammlung des örtlichen Spitex-Vereins dürfte die letzte gewesen sein: Die Organisation ist zu klein, um weiter bestehen zu können. Deshalb bereiten die Verantwortlichen die Fusion mit der Spitex Niesen vor.

    UELI SCHMID
    Spitex-Vereinspräsidentin Katharina…

    Fr, 15. Jun. 2018
  • Gesundheit Im vergangenen Jahr hat der Spital-Club Frutigen Meiringen Interlaken an 53 Mitglieder Entschädigungen ausgerichtet. Der Vorstand wurde an der Hauptversammlung für drei weitere Jahre wiedergewählt.

    Der Spital-Club ermöglicht allgemeinversicherten Personen in den fmi-Spitälern…

    Fr, 15. Jun. 2018
  • Frutigen Zwei Defibrillatoren besitzt die Kirchgemeinde: Einer hängt beim oberen Eingang des Kirchgemeindehauses, der andere bei der Kirche Achseten. Mittels Kursen wird die Bedienung der Hightech-Geräte nun möglichst vielen Personen erklärt.

    Seit die Kirchgemeinde Frutigen Defibrillatoren…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Frutigen «Sparen auf Kosten der Klienten?» So lautete der Titel eines öffentlichen Vortrags von Pierre Alain Schnegg. Der Gesundheitsdirektor hatte auf die Frage eine klare Antwort parat, welche die Anwesenden aber kaum befriedigte.

    JULIAN ZAHND
    Filtert man die richtigen Elemente aus Pierre Alain…

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Gesundheit Seit Jahren streiten sich Krankenkassen und Ärzte um die Tarife für ambulante Leistungen. Die Fronten sind so verhärtet, dass der Bundesrat einschritt und das Tarifwerk anpasste – zum Leidwesen der hiesigen Spitäler.

    BIANCA HÜSING
    Ob in der Politik oder im Gesundheitswesen: Die…

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Region SPIEZ Älteren Menschen das Leben zu Hause zu ermöglichen – das ist das Ziel von «Home Instead Seniorenbetreuung Berner Oberland». Interessierte konnten das Angebot am Tag der offenen Türen vom letzten Wochenende kennenlernen.

    MICHAEL SCHINNERLING
    «Guten Tag, womit kann ich Ihnen helfen?…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Adelboden Die drei Bergrettungsstationen Adelboden, Kandersteg und Kiental trafen sich zu ihrer regelmässigen gemeinsamen Übung. Diesmal bot das Gebiet Engstligenalp die Kulisse. Sie stellte die Retter vor knifflige Herausforderungen.

    RETO KOLLER
    Der mächtige Rotor des «Superpumas» der Schweizer…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Frutigen Überalterung und kostspielige Auflagen zwangen die Samariter zu einem schwierigen Entschluss. Letzten Freitag lösten sie ihren Verein auf und verteilten das verbliebene Vermögen.

    BIANCA HÜSING
    Wenn jemand stirbt, gibt es je nach Kultur und Glaubensart Rituale für die Zurückgelassenen –…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Frutigen Seit dem 1. Mai 2017 sind in der Schweiz drei Insektenarten als Lebensmittel zugelassen. Das Start-up-Unternehmen «BOXfarm» von Samuel Klaus plant mit einem innovativen Konzept die Eroberung dieses Marktes.

    KEREM S. MAURER
    Mehlwürmer, Grillen und die Grosse Wanderheuschrecke bereichern…

    Fr, 25. Mai. 2018
  • Aeschi, Aeschiried Schulen aus der ganzen Schweiz haben beim Wettbewerb «Experiment Nichtrauchen» mitgemacht. Erfolgreich abgeschlossen hat auch eine Klasse der OSS Aeschi-Krattigen.

    Jede Klasse setzte sich während sechs Monaten im Unterricht intensiv mit dem Thema Rauchen auseinander und…

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Region Das Treffen der Angehörigengruppe von Mittwoch, 23. Mai, zum Thema «Niemand ist alleine krank – Open Dialogue aus der Perspektive der Angehörigen» findet im Interlakner Café Lichtblick an der Unteren Bönigstrasse 35 statt. Der Anlass dient dem Erfahrungsaustausch und wird durch…

    Di, 15. Mai. 2018
  • Region Schon immer haben die fmi-Spitäler für ihre unheilbaren und sterbenden Patienten und deren Angehörige liebevoll gesorgt. Mit einem «Konzept Palliative Care» haben sie diese Anstrengungen verstärkt. Hans-Martin Hüppi aus Scharnachtal ist unheilbar erkrankt und erzählt, wie ihm die…

    Fr, 11. Mai. 2018
  • Region Im Jahr 2007 verloren 82 Töfffahrer ihr Leben auf Schweizer Strassen, 1599 weitere wurden schwer verletzt. Zehn Jahre später waren es noch 51 Tote. Dazu kamen letztes Jahr 1047 Schwerverletzte. Trotz positiver Entwicklungen bleibt das Risiko für Töfffahrer, bei einem Unfall schwer verletzt…

    Fr, 11. Mai. 2018
  • Region Der Kanton hat mit dem Verein firstresponder.be und den Sanitätsnotrufzentralen 144 eine neue Karte erstellt. Darauf sind die bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand überlebenswichtigen Defibrillatoren markiert.

    Im Herbst 2016 entstand bei den Verantwortlichen des Vereins firstresponder.be die…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Region Bäume und Büsche blühen, die Nase läuft, die Augen brennen und Niesattacken plagen Betroffene: Allergiker suchen dieses Jahr schon früh nach Linderung in der Hausapotheke, wo ein pflanzliches Heuschnupfenmittel die Therapiemöglichkeiten erweitert.

    In der Schweiz leiden etwa 20 Prozent der…

    Di, 01. Mai. 2018
  • Region Der Verband der Kantonschemikerinnen und Kantonschemiker er Schweiz (VKCS) hat Essbehälter aus Papier und Karton untersucht. 11 der 78 Proben enthielten Stoffe in Mengen, die über den geltenden Höchstwerten liegen.

    Bei den untersuchten Proben handelte es sich um Kaffeebecher, Pizzaboxen,…

    Fr, 27. Apr. 2018
  • Gesundheit Für die rund zwei Millionen PollenallergikerInnen in der Schweiz gibt es jetzt die neue App «Ally Science». Die Berner Fachhochschule (BFH) und das Universitätsspital Zürich (USZ) lancierten das kostenlose Angebot am Dienstag im Rahmen der bislang grössten wissenschaftlichen Studie zu…

    Fr, 27. Apr. 2018
  • Region Die Spitäler fmi AG erweitert ihr Angebot: In Zukunft wird der Anästhesist und Schmerztherapeut Dr. med. Stefan Stöckli als Belegarzt für Schmerztherapie eingesetzt. Als ausgewiesener Spezialist wird er seine langjährige Erfahrung neu auch den Patientinnen und Patienten in Interlaken zur…

    Di, 24. Apr. 2018
  • Region Patientenverfügungen sollten die Arbeit von Ärzten erleichtern. In manchen Fällen tun sie aber das Gegenteil – sofern besondere Kniffs nicht beachtet werden.

    BENJAMIN HOCHULI
    Ein Mensch liegt im Koma. Sein Körper zeigt keinen Überlebenswillen mehr, das Einzige, was ihn noch am Leben hält,…

    Fr, 20. Apr. 2018
  • Frutigen Winklens Brunnengenossenschaft gibt Entwarnung. Nach Rückgang des trüben Schmelzwassers sei die Reinigungsanlage nicht mehr überlastet. Das Trinkwasser in den betroffenen Haushalten sei wieder von einwandfreier Qualität.

    Di, 10. Apr. 2018
  • Region Die stetig steigenden Kosten belegen es: Gesundheit ist ein teures Gut. Die Ausgaben werden für 2018 erstmals mit über 10 000 Franken pro Kopf prognostiziert. Diese zu zähmen, gleicht der Lösung eines Gordischen Knotens.

    Die Gesundheitskosten steigen von Jahr zu Jahr, sie steigen stärker…

    Fr, 06. Apr. 2018
  • Region Elektrosensibilität ist ein nicht anerkanntes, multiples Leiden als Folge der Einwirkung moderner Funktechnologien, welche verschiedenste Symptome in Körper und Geist auslösen.

    Fr, 06. Apr. 2018
  • Region Für Bergsportler war das Jahr 2017 ein ständiges Auf und Ab der Gefühle, sogar im Sommer blieb das Wetter wechselhaft. Einzig auf die Unfallstatistik wirkte sich dies eher positiv aus.

    BENJAMIN HOCHULI
    Geringere Schneemassen zwischen Januar und April 2017 führten dazu, dass weniger…

    Fr, 06. Apr. 2018
  • Region Unter dem Motto «Gemeinsam erreichen wir mehr» lädt Selbsthilfe BE am Dienstag, 27. März, zum Vernetzungstreffen ein. Um die Selbsthilfefreundlichkeit in Gesundheitsorganisationen, Spitälern und Kliniken im Kanton Bern zu fördern und die Anerkennung der gemeinschaftlichen Selbsthilfe durch…

    Fr, 23. Mär. 2018
  • Region Angehörige stossen bei der Betreuung und Pflege kranker und behinderter Familienmitglieder oft selber an ihre Grenzen. Regionalvermittlerin Mariette Eugster vom Entlastungsdienst Thun Oberland erklärt, wie sie den Betreuenden in der Region zu Freiräumen verhilft.

    UELI SCHMID
    Der Verein…

    Fr, 16. Mär. 2018
  • Reichenbach, Kiental Organspende ist ein schwieriges Thema. In einem Referat konnten Interessierte Vorschriften, Verlauf und Organisation dahinter kennenlernen. Diese sind genau festgelegt und können beim Entscheiden hilfreich sein.

    CHLAUS LÖTSCHER
    «Es ist ein bedrückendes Thema», sagte der Arzt…

    Di, 13. Mär. 2018
  • Frutigen Viele Notfälle, mehr als eine Verdoppelung der Grippefälle und eine Zunahme der komplexen Behandlungen: Das Personal in den Spitälern hatte im Verlauf des bisherigen Winters alle Hände voll zu tun.

    Neben den klassischen Sommermonaten sind jeweils Januar, Februar und März die drei…

    Di, 13. Mär. 2018
  • Region Abends nach dem Genuss der neusten Serie und dem «raschen» Überfliegen der sozialen Medien gleich einschlafen? Fehlanzeige! Die Blaulicht-Dusche moderner Handyoder Tablet-Displays kann die innere Uhr verstellen und so den Wach-Schlaf-Rhythmus stören.

    Die gesamte lebende Natur unterliegt…

    Fr, 09. Mär. 2018
  • Region Der Tag der Kranken vom nächsten Sonntag lenkt das Augenmerk der Öffentlichkeit auf die Bedürfnisse von kranken und beeinträchtigten Menschen. Der «Frutigländer» war mit Esther Sieber und Alfred Bühler auf Krankenbesuch im Elsigbach.

    RETO KOLLER
    Der Tag der Kranken hat einen festen Platz…

    Fr, 02. Mär. 2018
  • Frutigen Der zunehmende Mangel an weiblichen Hormonen bringt im Alter eine Veränderung des weiblichen Körpers und seiner Funktionen mit sich. Daraus folgende Beschwerden können für gewisse Frauen durchaus Krankheitswert erlangen. Das bedeutet unter Umständen eine jahrelange Leidenszeit. Durch…

    Fr, 02. Mär. 2018
  • Region Was dem Magen guttut, nützt auch dem Kopf – selten zeigt sich diese Wechselwirkung deutlicher als in der Fastenzeit. 9 Arten des Verzichts, die bis Ostern nicht nur den Körper, sondern auch den Charakter stärken.

    1. Abstinenz gegen Zügellosigkeit
    Sie haben keine Runde ausgelassen. Sie…

    Di, 27. Feb. 2018
  • Gesundheit Die Grippewelle erreicht jeden Winter regelmässig unsere Breitengrade. Die Grippeüberwachung informiert über Intensität, Verbreitung und Art der zirkulierenden Virenstämme und die Abdeckung durch den aktuellen Impfstoff.

    Wie jeden Winter grassierte auch in den letzten Wochen wieder die…

    Fr, 09. Feb. 2018
  • Frutigen Nach mehr als zwei Jahrzehnten wird Dr. Müller-Strobelt am 31. Januar in den Ruhestand treten. Sein grosses Wissen bleibt dem Team jedoch noch einige Zeit erhalten. Den Chefarztposten im Spital und die Praxis im Stattmattehaus übernahm Anfang Jahr sein Nachfolger.

    BARBARA STEINER-SUTER

    Di, 30. Jan. 2018
  • Frutigen Seit Dezember ist das neue SLF-Dienstleistungszentrum an der Dorfstrasse in Betrieb. Mittlerweile sind drei Firmen dort eingezogen, ein Mieter ist jedoch abgesprungen. Ersetzt wird er ab Juli durch Dr. Christmann, der die «Schreibmaschine» weiter oben an der Adelbodenstrasse…

    Fr, 26. Jan. 2018
  • Wirtschaft «eedoctors» ist die erste virtuelle Arztpraxis der Schweiz. Sie ermöglicht ortsunabhängige Beratung und den Bezug von Medikamenten. Aber ist die App auch eine gleichwertige Alternative zu Hausärzten in der Region?

    BARBARA STEINER-SUTER
    Pascal Fraenkler hat es erlebt. Während einer…

    Di, 16. Jan. 2018
  • Region Die Digitalisierung macht auch vor der eigenen Gesundheit nicht halt. Ein paar Klicks, und schon sind Medikamente aus dem Internet bestellt. Aber Vorsicht: Der Online-Kauf von Arzneimitteln aus dubiosen Quellen kann gefährlich sein.

    Das Internet beherrscht inzwischen weite Bereiche des…

    Do, 04. Jan. 2018
  • Aeschi, Aeschiried Wer seine Seele baumeln lassen und dabei gleichzeitig die Gesundheit stärken will, ist bei Sonja Mösching richtig. Seit diesem Herbst betreibt die Gstaaderin eine Therapiepraxis in Aeschiried.

    Mo, 27. Nov. 2017
  • Frutigen Am 14. November hielt die Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Lindenmatte AG (Frutigen) zum 5. Mal ihr Landwirteseminar ab. Die diesjährige Ausgabe widmete sich der «Reduktion des Antibiotikaeinsatzes». 110 Landwirt­Innen interessierten sich für den heiklen Dauerbrenner Antibiotika.

    Do, 23. Nov. 2017
  • Reichenbach, Kiental Grossaufmarsch im Kirchgemeindehaus in Reichenbach: Ehemalige Faltschener Schüler trafen auf Klassenkameraden – und ganze Familien, die im Laufe der Zeit ins gleiche Schulhaus gingen. Die Altersspanne reichte von 96- bis 30-jährig.

    Di, 21. Nov. 2017
  • Frutigen Gluten- und Laktose-Intoleranzen sind auf dem Vormarsch.  Das wirkt sich auch auf das Spital Frutigen aus. Hier arbeiten derzeit vier Diät­köchinnen und -köche. Einer von ihnen ist Sebastian Eisfeld, der erst Ende Juli seine Weiterbildung abgeschlossen hat.

    Do, 16. Nov. 2017
  • Kandersteg Früher fertigte er Züge ab und organisierte den Schienenverkehr. Heute fährt Erwin Gurtner gerne selber weg: Der pensionierte Bahnhofvorstand aus Kandersteg organisiert Ausflüge und Reisen mit der Bahn.

    Mo, 13. Nov. 2017
  • Frutigen Der Oktober-Vortrag für pflegende Angehörige in Frutigen war dem Thema «Menschen am Lebensende und danach begleiten» gewidmet. Eine Trauerbegleiterin und zwei Bestatter referierten dazu. Susanne Aeschlimann, Mitinitiantin dieser Vortragsreihe, tritt aus dem Organisationsteam zurück.

    Sa, 04. Nov. 2017
  • Krattigen Genau dreissig Jahre ist es her, dass Dr. Heinz Gertsch seine Praxis für Allgemeinmedizin in Krattigen eröffnete. Seither hat er diesen Schritt an keinem einzigen Tag bereut – Gertsch ist Arzt mit Leib und Seele.

    Do, 26. Okt. 2017
  • Adelboden Der Blutspendedienst ist auf Freiwillige angewiesen, um die Spitäler beliefern zu können. In Adelboden organisiert der Samariterverein diesen Anlass. Die Schwestern Rosmarie Bärtschi und Myrtha Burn helfen seit Jahren mit.

    Fr, 20. Okt. 2017
  • Frutigen Zahlreiche Organisationen präsentierten ihr Angebot am zweiten Frutigländer Senioren-Infomärit in Frutigen. Die Stände wurden vielseitig gestaltet. Am Stand der Stiftung Lohner konnten die Besucher ein Bewegungstraining absolvieren. Das Seniorenorchester spielte zur Eröffnung.

    Mi, 18. Okt. 2017
  • Reichenbach, Kiental Die Hausarztpraxis Ogimatte AG in Reichenbach lud die Bevölkerung ein, ihre Räumlichkeiten zu besichtigen. Die Renovation und Erweiterung der Praxis schuf die Grundlage für die Zukunft der Hausarztmedizin im Dorf.

    Do, 21. Sep. 2017
  • Frutigen Das Dorf Frutigen hat eine neue Kinderärztin. Dr. Eva Seiler-Bartholdi eröffnete ihre Praxis für Kinder- und Jugendmedizin Anfang September im Stattmattehuus beim Spital.

    Mo, 11. Sep. 2017
  • Frutigen Punktlandung auf dem Dach des Spitals in Frutigen: Die Rega hat den neuen Landeplatz in luftiger Höhe eingeweiht. Damit ist die aktuelle Ausbauetappe des fmi-Spitals abgeschlossen worden.

    So, 10. Sep. 2017
  • Frutigen Die Nachfolge ist geklärt: Dr. med. Johann W. Anderl wird per 1. November neuer Chefarzt Gynäko­logie und Geburtshilfe am Spital Frutigen.
    Dr. Anderl tritt damit die Nachfolge des langjährigen Chefarztes Dr. med. Norbert Müller-Strobelt an, der das Pensionsalter erreicht hat.

     

    Mo, 24. Jul. 2017
  • Gesundheit Zecken, Schürfwunden, ein verstauchter Fuss: Auf der Reise oder in der Natur lauern kleine Unannehmlichkeiten. Solche Zwischenfälle sind nicht tragisch, erfordern aber rasches Handeln. Zusätzlich zur «klassischen» Notfallapotheke sorgen ein paar kleine Helfer und nützliche Tipps für eine unbeschwerte Ferienzeit.

    Di, 11. Jul. 2017
  • Frutigen Als sie jung war, wollte die Zürcherin Verena Klopfenstein auf keinen Fall Krankenschwester werden. Das ist ihr nicht gelungen: Auch mit 69 Jahren arbeitet sie noch im Pro Senectute Haus Frutigen – und macht sich politische Gedanken rund um den Pflegeberuf.

    Di, 04. Jul. 2017
  • Kandersteg Lange Zeit führte Elsbeth Gurtner das Kosmetikstudio Oberland. Jetzt tritt sie in den Ruhestand und freut sich, dass das Studio von kundiger Hand weitergeführt wird.

    So, 02. Jul. 2017
  • Frutigen Noch vor dem Tag der offenen Tür durften geladene Gäste am Freitag Einblick in die neuen Räumlichkeiten des Spitals und des Pflegeheims nehmen. An der Einweihungsfeier herrschte bereits reges Treiben.

     

    Di, 27. Jun. 2017
  • Reichenbach, Kiental Auf dem Hof von Familie Stoller bekämpfte der Veterinärdienst zusammen mit der Kantonalen Zivilschutzorganisation Bern während dieser Woche den Maul- und Klauenseuche-Virus – zum Glück nur in einer Übung.

    Fr, 16. Jun. 2017
  • Region Wie wird die Haut behandelt, wenn sie beim Genuss eines warmen Sommertags im Freien oder in den Sommerferien am Meer zu viel Sonne abbekommen hat? Und was ist zu tun, damit es gar nicht erst so weit kommt?

    Do, 15. Jun. 2017
  • Frutigen Die Räume der ehemaligen Zahnarztpraxis Bergant in Frutigen werden seit Mitte Mai von «MedVital Switzerland» neu genutzt. Am kommenden Freitag können BesucherInnen das professionelle Beauty-Angebot von Inhaberin Petra Schäfer kennenlernen.

    Do, 01. Jun. 2017
  • Adelboden Mit Videospielen und geteilter Aufmerksamkeit sollen Stürze verhindert werden. Die Stiftung Lohner Adelboden unterstützt seit zwei Jahren die Zürcher Firma Dividat bei der Weiterentwicklung ihrer Medizinalprodukte.

    Mi, 31. Mai. 2017
  • Adelboden Am kommenden Mittwoch präsentiert die Bäckerei Haueter aus Adelboden erstmals Sauerteigbrot am Berner Brotmarkt. Inhaber Marc Haueter möchte solche lang gereiften Teigprodukte einem breiten Publikum bekannt ­machen.

    Sa, 27. Mai. 2017
  • Frutigen Drei Chirurgen aus verschiedenen Generationen setzen sich zusammen an einen Tisch: Daraus entsteht ein spannendes Gespräch über vergangene, gegenwärtige und zukünftige Herausforderungen rund um ihren anspruchsvollen Beruf. Sie fanden nebst grossen Veränderungen auch Gemeinsamkeiten.

    Sa, 27. Mai. 2017
  • Region Medizinische Praxisassistentinnen (MPA) trainierten unter der Anleitung von erfahrenen Rettungssanitäterinnen in Gesigen, wie sie Menschen mit einem Herzkreislaufstillstand wiederbeleben können.

    Fr, 26. Mai. 2017
  • Frutigen In einem Monat wird der Erweiterungsbau des fmi-Spitals und des Pflegeheims Frutigland offiziell eingeweiht. In Betrieb sind die neuen Räumlichkeiten aber schon länger. Als letzter  der verschiedenen Partner ist vergangene Woche das Pflegeheim umgezogen.

    Di, 23. Mai. 2017
  • Region Pro Senectute Frutigland schaute anlässlich der Hauptversammlung auf ein bewegtes Jahr zurück. Es beinhaltet neue Namen für die Altersheime, den Bezug des neuen Hauses in Reichenbach und die Wahl einer neuen Institutions­leiterin dafür.

    Fr, 19. Mai. 2017
  • Region Pflegefachleute  werden in der ganzen Schweiz händeringend gesucht. Eine politische Initiative will den Beruf nun aufwerten. Am internationalen Tag der Pflege wirft der «Frutigländer» einen Blick auf deren Forderungen und auf die Lage vor Ort.

    Fr, 12. Mai. 2017
  • Region Der körpereigene Stoff Histamin ist verantwortlich für allergische Reaktionen. Die Entdeckung seiner Wirkungen und die Entwicklung der Antihistaminika wurden mit dem Nobelpreis geehrt. Bis heute haben Letztere einen festen Platz in der Behandlung von Allergien.

    Mo, 08. Mai. 2017
  • Gesundheit Von Calcium ist meist im Zusammenhang mit starken Knochen und Osteoporose die Rede. Der Mineralstoff hat jedoch noch viele weitere zentrale Funktionen im Körper. Milchprodukte und Mineralwasser sind die wichtigsten Calciumquellen.

    Do, 06. Apr. 2017
  • Kandersteg Alternative Heilkunde ist im Trend. Seit einem Jahr gibt es sogar eine staatlich anerkannte Ausbildung für Therapeuten dieses Zweigs. Doch was steckt dahinter, wie seriös ist der Beruf? Der «Frutigländer» hat bei zwei Therapeutinnen aus dem Tal nachgefragt.

    Di, 04. Apr. 2017
  • Frutigen Gleich dreimal darf sich die Spitäler fmi AG freuen: über die Re-Zertifizierung in acht Standards, über die Bestätigung eines UNICEF-­Labels für das Spital Frutigen und über die erneute Zertifizierung des Rettungsdienstes.

    Do, 23. Mär. 2017
  • Reichenbach, Kiental Im Rahmen einer Weiterbildung für Fachspezialisten wurde an Ramslauenen die Evakuation eines Sesselliftes geübt. Solche Schulungen sind notwendig, damit Einsätze konzentriert und schnell gelingen.

    Mi, 22. Mär. 2017
  • Frutigen Jedes Jahr werden weltweit 200 000 Kinder mit Trisomie 21 – auch bekannt als Down-Syndrom – geboren. In der Schweiz ist eines von rund 650 Neugeborenen betroffen. Die zweijährige Lisa aus Frutigen gehört dazu.

    Di, 21. Mär. 2017
  • Frutigen Bis Ende April sind in der Galerie «Art meets Medicine» in Frutigen bunte Werke aus Schwemmholz, Steinen und Acryl zu bewundern. Sabina Iseli stellt zum ersten Mal im Berner Oberland aus.

    Mi, 15. Mär. 2017
  • Reichenbach, Kiental Beim diesjährigen Vortrag der Samariter und des Frauenvereins Reichenbach ging es um Stress, Burnout und Depression. Dr. med. Andreas Stucki verriet, wer gefährdet ist und wie der psychischen Erkrankung vorgebeugt werden kann.

    Mo, 13. Mär. 2017
  • Aeschi, Aeschiried In der «Primarschule Aeschi Dorf» werden regelmässig Logopädie-Sitzungen angeboten. Sprachliche Beeinträchtigungen stehen auch am Europäischen Tag der Logopädie vom 6. März im Zentrum.

    Do, 02. Mär. 2017
  • Region Jahrzehnte nach ihren Anfängen ist die Palliative Care auch in der Schweiz kein Fremdwort mehr. Pflegeexpertin Claudia Gohrbandt schildert Beispiele aus ihrem Alltag und erklärt, warum der Umgang mit Sterbenden im Frutigland vorbildlich ist.

    Mi, 01. Mär. 2017
  • Reichenbach, Kiental Am Freitag erst wurde ein Blick in die neuen Praxisräume möglich, gestern schon hatte der Allgemeinmediziner Jaber Mohammad seinen Einstand als neuer Hausarzt in der Gemeinde Reichenbach. Er tritt damit die Nachfolge von Peter Bhend an.

    Di, 28. Feb. 2017
  • Region Der pensionierte Rudolf L.* steht Menschen bei, die Hilfe benötigen. Dank seiner Unterstützung können viele Schutzbedürftige ein angenehmeres Leben führen. Auch in unserer Region kümmert sich der Beistand um sozial Benachteiligte.

    Fr, 03. Feb. 2017
  • Kandersteg Einen neuen Arzt hat Kandersteg schon eine Weile, nun wurde auch die dazugehörige Praxis offiziell eingeweiht. Das wohl meistdiskutierte Thema: die Farbe.

    Do, 05. Jan. 2017
  • Frutigen «Warum dauern viele Gerichtsverfahren so lange?», fragt sich mancher Bürger. Und ahnt dabei nicht, wie komplex so ein Prozess werden kann – auch wenn er zunächst eher simpel erscheint. Ein Beispiel aus Frutigen.

    Fr, 02. Dez. 2016
  • Frutigen Von Köln über Birmingham ins Berner Oberland: Daniel Karger, seit Anfang Oktober leitender Arzt Chirurgie am fmi-Spital Frutigen, schätzt die Vielseitigkeit seines Berufs. Diese könne er in einem Landspital besonders gut ausleben.

    So, 27. Nov. 2016
  • Reichenbach, Kiental Beim Abschlussanlass der Kulturgutstiftung Frutigland zum 125-jährigen Geburtstag von Maria Lauber übernahmen die SchülerInnen in Reichenbach das Zepter. Höhepunkt des Abends im Kirchgemeindehaus waren eindeutig die Auftritte mit Christoph Trummer.

     

    Do, 10. Nov. 2016
  • Region Ein neues Angebot der Berner Gesundheit Oberland richtet sich gezielt an Eltern von suchtgefährdeten Jugendlichen. Per Telefon oder E-Mail können in der Elternsprechstunde aber auch Essstörungen oder ungesunder Medienkonsum erörtert werden.

     

    Mi, 09. Nov. 2016
  • Gesundheit Gerüche begleiten, leiten und warnen uns. Sie lösen Emotio­nen aus, wecken Erinnerungen und haben Heilkräfte. Die Aromatherapie nutzt die positiven Wirkungen der flüchtigen Duftöle.

    Di, 01. Nov. 2016
  • Sa, 22. Okt. 2016
  • Reichenbach, Kiental Kaum ist der Umbau der Bahnhofstrasse abgeschlossen, steht bei der umgebauten Drogerie von Känel GmbH Ende Monat die Wiedereröffnung bevor. Auf das mehrmonatige Provisorium folgt nun ein vergrössertes Angebot.

    Sa, 22. Okt. 2016
  • Frutigen Nadine Müller (links im Bild) ist Hebamme und diplomierte Pflegefachfrau. Seit ein paar Monaten gehört sie zum Team der sechs Beleghebammen des Spitals Frutigen. Ihre Arbeit in Frutigen schätzt sie sehr.

    So, 18. Sep. 2016
  • Region 15 Hobbyschwümmler mit unterschiedlichster Fachkunde folgten der Einladung der Volkshochschule Frutigland zum Kurs "Essbare Pilze?" und begaben sich unter kundiger Leitung auf eine Exkursion.

     

    Mi, 14. Sep. 2016
  • Reichenbach, Kiental Der Reichenbacher Alpinist und Ausdauersportler Martin Hefti gibt seine immense Erfahrung im Grenzbereich als diplomierter Mentalcoach, Ernährungsberater und Lauf-/Nordic-Walkingtrainer als selbstständiger Anbieter an seine Kunden weiter.

    Di, 13. Sep. 2016
  • Reichenbach, Kiental 6684 bunte Glasperlen entstanden letzte Woche im Haus Bergfrieden im Kiental. 25 Frauen fertigten sie im Lager des Vereins Mutperlen Schweiz. An den Figürchen werden sich krebskranke Kinder in den Spitälern erfreuen. Sie sollen Mut spenden und die Patienten bei den Behandlungen unterstützen.

     

    Di, 13. Sep. 2016
  • Frutigen Holz kann sich positiv auf die Befindlichkeit auswirken. Für ihren kommenden Informationsanlass hat sich die Frutiger Allenbach Holzbau und Solartechnik AG die energetischen Effekte von Holz zum Thema gemacht und dafür vier Referenten aufs Programm gehoben. Eine davon ist Karin Allenbach.

     

    So, 04. Sep. 2016
  • Kandersteg Nach 34 Jahren Tätigkeit als Hausarzt in Kandersteg geht Dr. med Hans Walter Bühler in Pension. Die Umstellung ist für ihn gar nicht so einfach, aber er gibt sich genügend Zeit, im Ruhestand anzukommen. Ein Ziel jedoch hat er: In den kommenden Jahren will er von Kandersteg aus in alle Himmelsrichtungen ausschwärmen – zu Fuss oder mit dem Velo. 

    Mo, 15. Aug. 2016
  • Frutigen Die Jahresrechnung 2015 der Spitäler fmi AG schliesst positiv ab, der Gewinn fällt jedoch geringer aus. Die steigenden Patientenzahlen sorgten für Mehreinnahmen. Und obwohl mehr Geburten verzeichnet wurden, bleiben die Geburtenabteilungen weiterhin defizitär.

    Do, 04. Aug. 2016
  • Frutigen 35 Jahre hielt Karl Lattrell die Zügel der Apotheke in der Hand. Am 1. August trat er aus dem Berufsleben zurück. Sein Nachfolger, Musaab Kassam, will den Geschäftsstil beibehalten – mit ein paar Erneuerungen.

    Do, 04. Aug. 2016
  • Reichenbach, Kiental Der Hausärztemangel macht nicht nur den Patienten, sondern auch den praktizierenden Grundversorgern zu schaffen. Der Reichenbacher Hausarzt Christoph Trachsel erzählt, welche Auswirkungen  der Mangel hat – und wo aus seiner Sicht die Ursachen liegen.

    Mi, 20. Jul. 2016
  • Reichenbach, Kiental Die Tage des bisherigen Altersheims in Reichenbach sind gezählt. Traurig ist über den Abschied offenbar niemand – ganz im Gegenteil. Bewohner und Personal können es kaum erwarten, den Neubau zu beziehen. Die Vorfreude hat mehrere Gründe.

    Di, 12. Jul. 2016
  • Region Er wird immer wieder thematisiert: der Hausärztemangel. Tatsächlich gestaltet sich in ländlichen Regionen wie dem Frutigland die Suche nach einem Hausarzt schwierig. Längere Anfahrtswege scheinen künftig unvermeidlich – für Menschen, die nicht mehr so mobil sind, ist das schwierig. 

    Mo, 11. Jul. 2016
  • Frutigen Das Pflegeheim Frutigland hat eine neue Führungsstruktur. Die Heimleitung bleibt «in der Familie» – und ist der Auftakt für eine womöglich bald weitergehende Zusammenarbeit mit dem Spital.

    Fr, 08. Jul. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses