Polizeimeldungen

Kategorie: 

Mit 164 statt 80 km/h

So, 17. Mai. 2020

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Unterseen hat die Kantonspolizei Bern in der Nacht auf Samstag ein Auto gemessen, das massiv zu schnell unterwegs war. Dem Fahrer wurde der Führerausweis abgenommen.

Polizeimeldungen abonnieren
  • Polizeimeldungen Die Kantonspolizei Bern hat vergangene Woche in der Stadt Thun gezielte Verkehrskontrollen durchgeführt. 18 Autolenker werden angezeigt, weil sie durch das aufheulen lassen von Automotoren vermeidbaren Lärm verursachten.

    Do, 14. Mai. 2020
  • Adelboden Über mehrere Tage flammte im Gebiet «Hore» immer wieder ein Feuer auf – und forderte fast die komplette Ortsfeuerwehr. Seit Ostern ist es wieder ruhig, die Brandursache ist allerdings noch ungeklärt.

    Mi, 15. Apr. 2020
  • Region Am Dienstagnachmittag ist es in Matten bei Interlaken zu einem Unfall zwischen einem Roller und einem Dumper gekommen. Der Zweiradlenker wurde dabei schwer verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

    Mi, 08. Apr. 2020
  • Frutigen Seit Anfang Februar 2020 wurden in Frutigen wiederholt Sprayereien verübt, möglicherweise jeweils von denselben Tätern. Dabei entstand ein Sachschaden von über 10'000 Franken. Die Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen aufgenommen, Zeugen sollen sich unter Tel. 033 224 86 31 melden.

    Di, 31. Mär. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses