Kolumne

Kategorie: 

KOLUMNE – FROM THE OTHER SIDE

Di, 16. Okt. 2018

Die Sache mit der Politik

Australien hat, zumindest auf der politischen Schaubühne, turbulente Wochen hinter sich. Ende August übernahm Scott Morrison – oder ScoMo, wie er manchmal liebevoll, aber meistens eher spöttisch genannt wird – nach einem parteiinternen Putsch die Leitung der Liberalen und…

Kategorie: 

KOLUMNE – ÄNX MUNI

Fr, 12. Okt. 2018

Leidenschaft

Vor zwei Wochen stieg bei Marlis, meiner Schwiegermutter, über die ich dir vor gut zwei Jahren unter dem Titel «Wunderbare Frauen» berichtet habe, die Heizung aus. Dank ihrem kompetenten Heizungsmonteur – merci Kobi – hatte sie es nach kurzer Zeit wieder kuschlig warm.
Für uns bot dies…

Kategorie: 

SCHLUSSPUNKT

Fr, 12. Okt. 2018

ALLES SAUBER ODER WAS?

«Hände gewaschen?» Wer kennt die strenge Frage der Mutter vor dem Essen nicht. Sie wird etwa so häufig gestellt wie «Zähne geputzt?» vor dem Schlafengehen. Die Mutter mit ihrer nervigen Frage nach den sauberen Pfoten hat heutzutage breite, wenn nicht sogar weltweite…

Kolumne abonnieren
  • Kolumne Shitstorm

    Um die heutige Geschichte erzählen zu können, muss ich für die Leser im Frutigland etwas ausholen: Mein Wohnort Glarus befindet sich im Moment nämlich in Aufruhr. Der Grund dafür ist eigentlich ziemlich profan. Die Gemeindeversammlung des Hauptorts hat vor ein paar Jahren einem…

    Di, 09. Okt. 2018
  • Kolumne Rücktritte im Bundesrat und der feine Unterschied zwischen einem Kompromiss und einem Deal

    Die Herbstsession im Nationalrat war geprägt von den Rücktritten der Bundesrätin Doris Leuthard und des Bundesrats Johann Schneider-Ammann sowie von den Beratungen zur umfunktionierten Steuervorlage…

    Fr, 05. Okt. 2018
  • Kolumne Exotisch ohne Stoppuhr

    Für uns sind die Berge alltäglich. Jeder im Tal fragt sich, warum die Touristen zuhauf anreisen und auf das Schilthorn oder den Niesen strömen. Eine Antwort erhält, wer den Spiess umdreht und selber einmal ferne Gipfel sucht. Das erlebte ich bei meiner Reise nach…

    Fr, 05. Okt. 2018
  • Kolumne ZWEI HELVETIA GESUCHT

    Im Bundesrat gilt es bekanntlich, Doris Leuthard (CVP) und Johann Schneider-Ammann (FDP) zu ersetzen. Eine 55-jährige Strahlefrau und einen 66-jährigen «aktiven Grossvater» mit ganz eigenem Humor. Die Schnapszahl ihres jeweiligen Rücktrittsalters hat wohl kaum etwas…

    Fr, 05. Okt. 2018
  • Kolumne Wanderer als Studienobjekte

    Das schöne Wetter des Ausnahmesommers hat viele in die Höhe gelockt. Wandern ist ein Volkssport und erfreut sich im Moment einer Renaissance. Auch ich zähle mich zu den Neo-Hikers. Was früher als Kind eher eine Qual war und nur dank steter Zuführung von…

    Di, 02. Okt. 2018
  • Kolumne Die gespenstische Sehnsucht nach dem Autoritären

    «Jedes Zeitalter hat seinen eigenen Faschismus», schrieb einst der italienische Schriftsteller und Chemiker Primo Levi, der das Vernichtungslager Auschwitz überlebt hatte. Die frühere US-Aussenministerin Madeleine Albright hat dieses Zitat…

    Fr, 28. Sep. 2018
  • Kolumne Die Uhr

    «Die Uhr muss weg!»
    Meine Mutter stand mit Fäusten in den Ellbogen vor Vaters Bett. «Dieses laute ‹dlagg … dlagg … dlagg› ist ja nicht auszuhalten. Und dann noch der grässliche Ding-Dong-Glockenschlag. Das treibt jede Maus aus dem Haus …»
    DER VATER UNGERÜHRT: «NA BITTE – IST DOCH…

    Fr, 28. Sep. 2018
  • Kolumne DIE UNGEL ADENEN GÄSTE

    Erinnern Sie sich noch an das Phänomen Facebook-Party? Vor ein paar Jahren war regelmässig von Riesen-Festen zu lesen, die in Vandalismus und körperliche Gewalt umschlugen. Ein Fall endete 2016 in Mexiko sogar mit dem Tod eines jungen Menschen. Dabei stand am Anfang…

    Fr, 28. Sep. 2018
  • Kolumne Der Öko-Scan

    Nachdem der Sinn und Zweck des ökologischen Fussabdruckes (ecological Footprint) in der Clübli-Runde einmal heftig diskutiert wurde, sagte ich mir: Mach ihn, dann weisst du Bescheid – auch darüber, ob es nervig ist, gesagt zu bekommen, dass du eine Umweltsünderin in einem…

    Di, 25. Sep. 2018
  • Kolumne Heikles Terrain – Bern beim «Marsch fürs Läbe»

    Letztes Wochenende fand in Bern der «Marsch fürs Läbe» statt, eine Veranstaltung gegen Abtreibung und Sterbehilfe. Beides wird von den Organisatoren als Eingriff in die natürliche, bzw. göttliche Ordnung betrachtet. Eigentlich wäre das eine…

    Fr, 21. Sep. 2018
  • Kolumne GIPFEL(I)TREFFEN

    Am letzten Wochenende machte der Islamische Zentralrat Schweiz (IZRS) einen Ausflug zum Elsighorn. Man wolle «in der von Allah erschaffenen Natur» einen Wandertag geniessen, stand in der Einladung.
    Mit etwas Phantasie hätte man das als Integrationsmassnahme verstehen…

    Fr, 21. Sep. 2018
  • Kolumne Es ist ja schon recht mutig von einigen Adelbodnern, eine Hängebrücke vom Sillerenbühl auf den Höchst bauen zu wollen. Aber mit den vorliegenden Plänen ist das Potenzial der Brücken-Idee bei Weitem nicht ausgeschöpft.

    Di, 18. Sep. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses