Politik

Kategorie: 

KESB Oberland West unter neuer Führung

Fr, 17. Aug. 2018

Rahel Rohr heisst die designierte Präsidentin der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB Oberland West. Die Juristin tritt die Nachfolge von Ursula Reichenbach an und wird ihre Tätigkeit per 1. September 2018 antreten. Rahel Rohr ist seit Anfang 2013 Leiterin des Sozialjuristischen Dienstes sowi…

Kategorie: 

Referendum gegen Energiegesetz

Fr, 17. Aug. 2018

Im März hat der Grosse Rat eine Teilrevision des kantonalen Energiegesetzes verabschiedet. Nun haben die Berner Wirtschaftsverbände sowie der Hauseigentümerverband des Kantons Bern (HEV) das Referendum gegen die Vorlage ergriffen. Am Donnerstag konnten sie der Staatskanzlei über 19 400 Unterschrift…

Politik abonnieren
  • Adelboden Gemeindeverwaltung – neuer Leiter Bau

    Bauverwalter Markus Inniger hat per 30. November 2018 seine Anstellung bei der Gemeinde Adelboden nach knapp zehn Dienstjahren gekündigt. Es zieht ihn wieder in die Privatwirtschaft, wo er als Bauingenieur zu Emch + Berger, Bern, zurückkehren will.

    Di, 14. Aug. 2018
  • Aeschi, Aeschiried Mahlzeitendienst Spitex, finanzielle Unterstützung

    Der Mahlzeitendienst der Spitex Niesen ist ein wertvolles und geschätztes Angebot für ältere Mitbürger in Aeschi. Gerade für gebrechliche Menschen oder für Personen mit niedrigem Einkommen führt diese Hilfeleistung zu einer…

    Fr, 10. Aug. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Am 19. Juli ist im Restaurant Balmhorn die Interessengemeinschaft der Grundeigentümer von Mitholz (IG Mitholz) gegründet worden. Die Anwesenden haben dabei einen siebenköpfigen Ausschuss bestimmt. Ihm gehören an: Annelies Grossen (Frutigen), Ursula Künzi, Sven Meier,…

    Fr, 03. Aug. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Ehemaliges Munitionslager Mitholz

    Am 28. Juni hat das VBS den Gemeinderat und die Bevölkerung von Mitholz völlig überraschend über neue Erkenntnisse zum ehemaligen Munitionslager informiert. Im Stollen Mitholz besteht demnach ein höheres Risiko für weitere…

    Di, 31. Jul. 2018
  • Region Über 2 Millionen Franken spricht der Kanton jährlich für den klassischen Viehhandel. Diese Unterstützung sei in Zeiten der Internetplattformen nicht mehr zu rechtfertigen, wird in einem politischen Vorstoss argumentiert. Ist das so?

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    «Wir erhalten als öffentlicher…

    Fr, 27. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Letzte Woche wurde eine Interessengemeinschaft gegründet, die künftig Fragen rund um das ehemalige Munitionsdepot bündeln soll. Und derer gibt es viele: Die Folgen der neuen Gefahrenlage sind noch längst nicht abzusehen.

    MARK POLLMEIER
    Zunächst mussten weitere Stühle…

    Di, 24. Jul. 2018
  • Region 14 Monate alt ist das Ja an der Urne zum neuen Energiegesetz. Was hat sich seither getan, was muss noch getan werden? Drei Politiker aus dem Tal beziehen Stellung. Die Voten offenbaren: Strittig ist das Thema nach wie vor.

    JULIAN ZAHND
    Es war kein konkreter, sondern ein Grundsatzentscheid,…

    Di, 24. Jul. 2018
  • Region Die Volksinitiative «Für sauberes Trinkwasser» ist zustande gekommen. Sie verlangt, dass nur noch solche Landwirtschaftsbetriebe Subventionen erhalten, die auf den Einsatz von Pestiziden sowie vorbeugend verabreichte Antibiotika verzichten. In bäuerlichen Kreisen formiert sich Widerstand.

    Fr, 20. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Seit die Sicherheitslage rund um das ehemalige Munitionsdepot neu beurteilt wurde, müssen die betroffenen Anwohner mit einem diffusen Bedrohungsgefühl leben. Der wirtschaftliche Schaden dagegen ist bereits eingetreten. Nun wollen die Hausbesitzer klären, wie sie…

    Fr, 20. Jul. 2018
  • Frutigen Die Gemeindeversammlung stoppte im März die weiteren Planungen des Hochwasserschutzes. Eine Begleitgruppe, die über den Fortgang der Projekte befinden soll, hat nun erstmals getagt. Entscheide muss zunächst aber auch der Gemeinderat treffen.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Rund 12 Millionen…

    Di, 17. Jul. 2018
  • Region Der Kanton stellt sein Finanzierungssystem für familienergänzende Kinderbetreuung um. Die Gesundheitsund Fürsorgedirektion (GEF) hat die entsprechende Verordnungsänderung zur Konsultation einzelnen Gemeinden, Verbänden und Parteien zugestellt.

    Per August 2019 erhalten Gemeinden die…

    Di, 17. Jul. 2018
  • Region Die Finanzkommission unterstützt den Bericht des Regierungsrats über die Erfolgskontrolle des Finanzund Lastenausgleichs (FILAG). Im Zentrum der Diskussionen standen die Zentrumslasten von Bern, Biel und Thun.

    Die Finanzkommission (FiKo) hat die Geschäfte der Septembersession vorberaten.…

    Di, 17. Jul. 2018
  • Frutigen Der Gemeinderat hat die Rahmenbedingungen für den Aus- oder Umbau des Schulzentrums Widi festgelegt. In drei Jahren müsste das Projekt realisiert sein.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Klar ist derzeit vor allem, dass es im Schulzentrum Widi spätestens ab 2021 mehr Räume braucht. Das bestätigt…

    Fr, 13. Jul. 2018
  • Frutigen Umsetzung Hochwasserschutz nach dem Rückweisungsbeschluss der Gemeindeversammlung vom 12. März 2018

    Die zwischenzeitlich eingesetzte Begleitgruppe «Kander» hat am 25. Juni 2018, unter der Leitung der Regierungsstatthalterin Ariane Nottaris, die erste Sitzung abgehalten. Dabei haben die…

    Fr, 13. Jul. 2018
  • Frutigen Eine Tempodrosselung auf der Kantonsstrasse ist bis auf Weiteres vom Tisch. Mit seinem Entscheid hebt der Gemeinderat den eigenen Beschluss vom letzten Jahr auf. Ist davon auch die geplante Temporeduktion in den Quartieren betroffen?

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Statt Tempo 30 soll auf der…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Region In diesem August beginnen schweizweit Hunderte anerkannte Flüchtlinge eine Vorlehre, mit deren Hilfe sie auf dem Arbeitsmarkt Fuss fassen sollen. Auch in Frutigen ist ein solcher Arbeitsvertrag zustande gekommen.

    BIANCA HÜSING
    Die Aussichten für Asylsuchende auf dem Schweizer Arbeitsmarkt…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Frutigen Tempo 50 auf der Durchfahrt bleibt

    Im Zusammenhang mit der Sanierung der Ortsdurchfahrt Frutigen hat sich der Gemeinderat am 23. November 2017 im Rahmen einer Mitwirkung für Tempo 30 entschieden und dies dem Kanton Bern mitgeteilt. Aufgrund einer am 3. April 2018 eingereichten Petition…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Brigitte Rindlisbacher übernimmt den Lead bei den Abklärungen zur Risikobeurteilung im ehemaligen Munitionslager. Die frühere Generalsekretärin des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) hat ihre Arbeit bereits…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Frutigen Mit dem wärmeren Klima steigt das Risiko heftiger Wetterereignisse. Bund und Versicherer haben deswegen eine neue Gefahrenkarte entwickelt – doch nicht jeder hält dies für sinnvoll.

    BIANCA HÜSING
    Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt sich die Gemeinde Frutigen eingehend mit dem…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Region Der Regierungsrat macht bei der Direktionsreform Nägel mit Köpfen. Zwei Direktionen sollen umgebaut und teilweise aufgewertet werden. Nicht auf geteilt wird die Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF). Die Reaktionen aus den Parteien sind höchst unterschiedlich.

    MARK POLLMEIER
    Hauptziel…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Region THUN Am Gemeindeworkshop 2018 der Volkswirtschaft Berner Oberland informierten sich rund 60 Behördenvertreter-Innen über aktuelle Themen. Im Mittelpunkt standen die Entwicklungen in Sachen Bauen ausserhalb der Bauzone sowie die Ausscheidung von Gewässerräumen.

    Dr. Maria Lezzi, Direktorin…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Region Die finanzielle Situation der 352 bernischen Gemeinden, welche im Jahr 2016 erstmals die Rechnungslegung nach HRM2 führten, ist erfreulich. Die Gemeinden generieren einen Ertragsüberschuss, und das Eigenkapital ist solide.

    Die Ergebnisse der Jahresrechnungen weisen einen Ertragsüberschuss…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz MITHOLZ Er ist zu jung, um die Explosion des Munitionslagers im Dezember 1947 erlebt zu haben. Dennoch haben die Bomben und Granaten Urs Kallen 30 Jahre lang begleitet. Der ehemalige Anlagenchef von Mitholz erzählt aus seiner Erinnerung.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Die…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Region Der Kanton will den Kulturtourismus stärken. Was heisst das fürs Frutigland – und wo bestehen konkrete Chancen, finanzielle Unterstützung zu erhalten?

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Was genau gehört zum Kulturgut und ist touristisch so interessant, dass es besser vermarktet werden kann? Diese Frage…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Region Der Regierungsrat des Kantons Bern hat eine Änderung des Gesetzes über die Ruhe an öffentlichen Feiertagen zuhanden des Grossen Rates verabschiedet. Damit soll das Ruhegebot an hohen Festtagen massvoll gelockert werden, wie es eine vom Grossen Rat überwiesene Motion verlangt. Künftig…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz MITHOLZ Unmengen alter Fliegerbomben und Artilleriegranaten befinden sich unkontrolliert in einem unterirdischen Armeelager. Es sind Überreste der Explosion von 1947. Bisher ist kein weiteres Unglück passiert, doch das Risiko einer erneuten Detonation wird heute…

    Di, 03. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Es kann täglich passieren, es kann aber auch noch 300 Jahre dauern, bis es wieder knallt. Die fehlenden 3500 Tonnen Munition nach der Explosion von 1947 beschäftigen Anwohner und Behörden. Eine Übersicht zur aktuellen Lage.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Warum ist das…

    Di, 03. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Die Ortsplanungsrevision ist einen Schritt weiter. Seit einigen Wochen ist das Mitwirkungsverfahren abgeschlossen. 14 Bürger nutzten die Gelegenheit für Änderungswünsche – teilweise mit Erfolg.

    BIANCA HÜSING
    Wer von seinem Mitwirkungsrecht Gebrauch macht, kann…

    Di, 03. Jul. 2018
  • Adelboden Sommeranlässe Dorf
    Um die Dorfstrasse wieder zur Begegnungsstätte für Einheimische und Gäste zu machen, beabsichtigt die IG Dorf auch in diesem Jahr, auf der Dorfstrasse Aabesitze durchzuführen und ersucht um eine verkehrsfreie Dorfstrasse:
    • Freitag, 20. Juli, 18–24 Uhr: 1. Aabesitz
    •…

    Di, 03. Jul. 2018
  • Kandersteg Seine ganze berufliche Karriere machte Bruno Jost im selben Unternehmen. Nun geht er Ende Monat vorzeitig und freiwillig in Pension. Er blickt zurück auf 45 Jahre bei der Berner Kantonalbank.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Seinen Lohn erhielt er bar auf die Hand. Ein Lohnkonto hatte er nicht,…

    Di, 03. Jul. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Das VBS gewährte einen Blick in den verschütteten Stollen des Munitionsmagazins Mitholz. Unter dem Schutt werden noch Hunderte Tonnen Sprengstoff vermutet, einzelne verrostete Granaten und Bomben sind sichtbar.

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Kandersteg VERKEHRSPOLITIK Die Infrastrukturen der Autoverladeanlagen und das Rollmaterial müssen in den nächsten Jahren teilweise erneuert werden. Der Bundesrat hat nun beschlossen, dem Parlament dafür einen Verpflichtungskredit zu beantragen. Über die fünf Autoverladestationen, die es in der…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Mülenen, Emdthal Das Gebiet von Mülenen soll besser vor Hochwasser geschützt werden. Für entsprechende Massnahmen am Suldbach hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Kredit von 1,91 Millionen Franken bewilligt. Vorgesehen sind unter anderem der Neubau eines Geschiebesammlers und eines…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Region Erst war es ein Inländervorrang, nun heisst es Stellenmeldepflicht: Am Sonntag tritt ein wichtiges Element der Masseneinwanderungs initiative in Kraft. Doch der SVP geht die jetzige Variante nicht weit genug – mit einer neuen Initiative hat sie bereits nachgelegt.

    MARK POLLMEIER
    Der…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Region Die EU hat ihr Waffenrecht verschärft und trifft damit auch die Schweizer Schützen. Die Vereine wehren sich – obwohl sich für sie nicht allzu viel ändert.

    BIANCA HÜSING
    Fremdbestimmung. Zwang. Diktat. Das Echo ist oft laut und drastisch, wenn die Europäische Union neue Regeln aufstellt und…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Region Der Regierungsrat will bei Gemeindefusionen vorwärtsmachen, zur Not auch mit sanftem Druck. In den meisten Gegenden des Berner Oberlands lehnt man die kantonalen Pläne ab. Nur im östlichen Oberland zeigte man sich offener – und bekam prompt den Ärger der Bevölkerung zu spüren.

    MARK…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Region Die Zahl der bernischen Gemeinden soll auf 100 bis 150 sinken. Das Ziel scheint ehrgeizig zu sein – und bleibt doch weit hinter den ursprünglichen Plänen zurück. Angedacht war eigentlich ein Kanton Bern mit lediglich 50 Gemeinden.

    MARK POLLMEIER
    «Wie könnte der Kanton Bern heute…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Adelboden Jahrelang pflegte Hans Ulrich Jaggi einen regen Briefwechsel mit der Gemeindeverwaltung, um sich gegen den Abbruch seines unbewilligten Hobbyraums zu wehren (der «Frutigländer» berichtete). Nun hat sich die Behörde endgültig durchgesetzt. Seit Ablauf der letzten Beschwerdefrist vor…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Politik Der Start in eine neue Legislatur ist immer ein ganz spezieller Anlass. Dem Alterspräsidenten oder der Alterspräsidentin steht die Ehre zu, mit einem Referat das neue Parlament und die neue Regierung zu begrüssen. In diesem Jahr übernahm Peter Moser (FDP) aus Biel dieses Amt. Er rief zu…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Region SCHIENENVERKEHR Ab Dezember 2019 bedient die BLS die zwei Fernverkehrslinien Bern–Biel und Bern–Burgdorf–Olten. Dies hat das Bundesamt für Verkehr (BAV) kürzlich beschlossen. Mit der Verfügung beendete das BAV einen langwierigen Streit zwischen SBB und BLS. Da es mit der Konzessionsvergabe…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Frutigen Zu Beginn der ersten Juni-Sitzung stellt Bezirkschef Thomas Graf dem Gemeinderat die Mannschaft und die Arbeit der Kantonspolizei in Frutigen näher vor. Der Gemeinderatspräsident bedankte sich für die gute Zusammenarbeit zwischen der Polizei und der Gemeinde Frutigen.

    Zusätzliche…

    Di, 19. Jun. 2018
  • Politik Glp-Nationalrat Jürg Grossen und BDP-Ständerat Werner Luginbühl politisieren nicht nur in getrennten Kammern des Parlaments, sondern stammen auch aus verschiedenen politischen Lagern. Geht es jedoch um die Verknüfpung von Steuerreform 17 und der AHV, sind sich die beiden Politiker einig.


    Di, 19. Jun. 2018
  • Kandersteg Der grösste Investitionsposten des Jahres wird angepackt: In die alte Armee-Apotheke beim Dorfeingang ziehen unter anderem mehrere Museen ein – inklusive originalgetreuem Anschauungsmaterial.

    BENJAMIN HOCHULI
    An der Gemeindeversammlung im Herbst 2017 wurde er beschlossen – der Kauf des…

    Fr, 15. Jun. 2018
  • Kandersteg Nach der Gemeindeversammlung schien Olympia zum Greifen nahe, die Befürworter wähnten sich fast am Ziel. Doch die Skepsis der Walliser machte ihnen nur zwei Tage später einen Strich durch die Rechnung.

    BIANCA HÜSING
    Hat er sich geirrt oder war es Zweckoptimismus, der Hans Stöckli trotz…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Politik VOLLGELD Die Initiative wurde vom Volk krachend verworfen. Darin einen Vertrauensbeweis für die Finanzindustrie zu sehen, wäre jedoch eine gewagte Interpretation. Vielmehr überwog die Angst vor einem finanzpolitischen Sonderweg der Schweiz.

    Die Materie, um die es ging, war äusserst…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Die Gemeindeversammlung vom letzten Freitag wurde nur mager besucht. Dafür konnten die vier Traktanden zügig abgehandelt werden. Zum Schluss machte der Präsident einen Aufruf an die Bevölkerung, bei der Herbstversammlung doch etwas zahlreicher zu erscheinen.

    BENJAMIN…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Politik Wie der Rest der Schweiz befürworten die Frutigländer eine Zugangssperre für ausländische Geldspiel-Anbieter deutlich. Die Gewinner überraschen derweil mit neuen Forderungen.

    JULIAN ZAHND
    Wo endet die individuelle Freiheit? Dort, wo andere zu Schaden kommen, lautet eine gängige Auffassung.…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Reichenbach, Kiental Trotz komfortabler Finanzlage: Die Gemeindeversammlung zeigte sich letzte Woche sparsam – und versenkte gleich zwei gewichtige Investitionsprojekte. Für eine neue indirekte Steuer hingegen zeigte sie sich empfänglich.

    JULIAN ZAHND
    485 000 Franken Gewinn nimmt Reichenbach mit…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Politik Die Oympiakandidatur der Schweiz sorgte monatelang für hitzige Debatten – im Parlament, am Stammtisch und freilich auch im Internet. Die Meinungen gingen dabei weit auseinander. Während Skeptiker Gigantismus und Geldverschwendung monierten, sahen Befürworter vor allem eine Chance in den…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Region Bei beiden  eidgenössischen Vorlagen, über die am 10. Juni abgestimmt wurde, lagen die Frutigländer Gemeinden im Trend. Allerdings wurde der Vollgeld-Vorstoss deutlicher verworfen als im Rest des Landes, und auch die Zustimmung zum Geldspielgesetz viel etwas höher aus als im Durchschnitt.

    So, 10. Jun. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Die Gemeindeversammlung vom Freitagabend hatte keine Überraschungen zu bieten: Dreimal war man sich völlig einig. Sowohl die Jahresrechnung 2017 wie auch ein Nachkredit für die Brücke Rotbach/Mitholz und ein neues Reglement über die Mehrwertabgabe bei Ein-, Um- und Auszonungen wurden genehmigt.

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Reichenbach, Kiental Die Zeiten, als die Gemeinde um ihre Finanzen bangen musste, scheinen vorbei. Die Sparsamkeit der Bürgerinnen und Bürger ist es nicht: An der Gemeindeversammlung wiesen sie gleich zwei finanziell gewichtige Geschäfte zurück.

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Frutigen «Sparen auf Kosten der Klienten?» So lautete der Titel eines öffentlichen Vortrags von Pierre Alain Schnegg. Der Gesundheitsdirektor hatte auf die Frage eine klare Antwort parat, welche die Anwesenden aber kaum befriedigte.

    JULIAN ZAHND
    Filtert man die richtigen Elemente aus Pierre Alain…

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Politik Am vergangenen Dienstag hat der neu zusammengesetzte Regierungsrat seine erste Sitzung in der neuen Legislaturperiode abgehalten. Nun stehen die Ressorts der sieben Ratsmitglieder fest.

    Am 1. Juni haben die neu in den Regierungsrat gewählten Mitglieder Evi Allemann, Christine Häsler und…

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Politik Je weniger die Medien über lokale Politik berichten, desto tiefer ist die Wahlbeteiligung in den Gemeinden. Dies zeigt eine Studie von Politikwissenschaftler Daniel Kübler.

    Gratiszeitungen, Soziale Medien und Medienfusionen fordern den Lokaljournalismus. Wie das Jahrbuch «Qualität der…

    Fr, 08. Jun. 2018
  • Frutigen Es war eine Frühjahrsversammlung mit wenigen Traktanden, trotzdem kamen viele Bürger ins Kirchgemeindehaus. Ein möglicher Grund: Die Schützen forderten mehr Geld für die Sanierung ihrer Anlage – und bekamen mühelos die nötige Mehrheit zusammen.

    BIANCA HÜSING
    «Ich weiss nicht, ob es ein…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Region Die Akzeptanz der Landbevölkerung gegenüber Reglementen und Paragrafen sei höher als gemeinhin angenommen, sagt Statthalterin Ariane Nottaris. Sie selbst pflegt seit Anfang Jahr einen etwas lockereren Umgang mit dem Gesetz. Im Interview erklärt sie, weshalb.

    JULIAN ZAHND
    Als sie im Januar…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Es fehlt nicht mehr viel, bis das wohl grösste Gemeinde-Projekt der letzten Jahre abgeschlossen ist: Noch in diesem Herbst soll der neue Kindergarten bezugsfertig sein.

    BIANCA HÜSING
    890 000 Franken. Es kommt nicht sehr oft vor, dass eine kleine Gemeinde wie…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Reichenbach, Kiental Die Gemeinde legt erneut eine Rechnung vor, die deutlich über den Erwartungen abschliesst. Sie ist so gut, dass man sogar mit einer Steuersenkung liebäugeln kann. Die Kasse zusätzlich füllen könnte eine neue Parkplatzbewirtschaftung.

    JULIAN ZAHND
    Vor ein paar Jahren noch…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Kandergrund, Blausee, Mitholz Vier Traktanden und eine Jahresrechnung mit grösserem Überschuss als angenommen – alles deutet einmal mehr auf eine kurze Gemeindeversammlung hin.

    BENJAMIN HOCHULI
    Gut 21 600 Franken, so viel betrug der Ertragsüberschuss der Gemeinde Kandergrund im Jahr 2017.…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Kandersteg Nächsten Freitag findet eine Gemeindeversammlung von nationaler Tragweite statt. Die Stimmbürger haben Einfluss darauf, mit welchem Konzept sich die Schweiz um Olympia 2026 bewirbt. Für die Gemeindekasse wird der aktuelle Entwurf eine Herausforderung. Doch birgt er auch Chancen?

    BIANCA…

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Politik Martina Gfeller füllt den vakanten Sitz im Gemeinderat auf. Alle übrigen Geschäfte der Gemeindeversammlung wurden durchgewunken. Die Sanierungen einer Abwasserleitung und eines -schachtes sowie die vorläufig letzte Sanierungsetappe des Schulhauses können ausgeführt werden.

    KATHARINA…

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Politik Warum durfte PostAuto den Linienverkehr in Aeschi übernehmen – trotz ungleicher Wettbewerbsbedingungen? Auf diese Frage hat Christoph Berger nun eine Antwort vom Regierungsrat erhalten. Auch mit dem Wolf hat sich das Gremium befasst.

    BIANCA HÜSING
    Als quasi letzte Amtshandlung konnte…

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Politik Der Himmel über dem Frutigland ist bereits gut genutzt. Nun drängen sich auch noch Drohnenpiloten hinein. Die Multikopter werden oftmals als störend empfunden, können aber durchaus sinnvoll eingesetzt werden. Aufhalten lassen sie sich nicht.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Die Bilder von der…

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Politik Der Oberländerrat hat die Geschäfte der Juni-Session vorbereitet. Diskutiert wurde die Hotelfinanzierung in der Tourismusregion Berner Oberland, die Schaffung eines digitalen Dorfes sowie das Wasserkraftprojekt Hondrich.
    • Die Motion von Urs Graf, Gemeindepräsident Interlaken, verfolgt das…

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Frutigen 2016 versenkte die Stimmbevölkerung das Aula-Projekt endgültig. Im Sinne der Kulturvereine investieren will die Gemeinde aber trotzdem. Nun hat sie dafür eine elegante Variante gefunden. Reicht sie aus?

    JULIAN ZAHND
    Die Aula ist vom Tisch. Rund 10 Millionen Franken hätte ein Neubau für…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Frutigen Gerade zwei Kreditgeschäfte hat die Gemeindeversammlung auf der Agenda: 200 000 Franken sollen an die Schützen gehen und fast ebenso viel an den Sozialdienst. Die Jahresrechnung schloss besser ab als budgetiert.

    BIANCA HÜSING
    Die Traktandenliste ist nicht gerade lang, doch zumindest ein…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Aeschi, Aeschiried An der Gemeindeversammlung befinden die Stimmberechtigten über einen Ertragsüberschuss aus dem Jahr 2017. Der Gemeinderat soll verkleinert werden und ein Heimfallkredit für eine Liegenschaft von 100 000 Franken kommt zur Abstimmung.

    KATHARINA WITTWER
    Das Budget für 2017 sah im…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Region Zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative hat das Parlament eine Stellenmeldepflicht in Berufsarten mit hoher Arbeitslosigkeit beschlossen. Der Bundesrat hat am vergangenen Mittwoch nun die Liste der meldepflichtigen Berufe bestätigt. Zu den betroffenen 19 Berufsarten gehören unter…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Region Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) zieht nach vier Jahren Direktzahlungssystem eine positive Bilanz. Die meisten Vorgaben seien erreicht worden. Die Flächen der Ackerund Dauerkulturen nahmen seit 2014 um 3000 Hektaren zu. Dies zeige, dass die spezifischen Beiträge zur…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Region Sind in einem Notfall die Aufgaben klar aufgeteilt? Wann ist die Gemeinde auf externe Hilfe angewiesen? Um solche Fragen zu klären, traf sich das neu zusammengesetzte Verwaltungskreisführungsorgan Frutigen-Niedersimmental zu einer grossangelegten Stabsübung.

    Der erste Einsatz des neu…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Frutigen Ortsdurchfahrt Frutigen – weiteres Vorgehen
    Im Zusammenhang mit der Sanierung der Ortsdurchfahrt Frutigen hat sich der Gemeinderat am 23. November 2017 im Rahmen einer Mitwirkung für Tempo 30 entschieden und dies dem Kanton Bern mitgeteilt. Mit einer am 3. April 2018 eingereichten…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Region Letzte Woche fand die Sektionssitzung der SP Frutigland statt. Wie die Partei in einer Mitteilung schreibt, blickt sie «nach erfreulichen Ergebnissen bei den letzten Grossratswahlen sowie Veränderungen in der Ortsgruppenleitung von Frutigen und Reichenbach» optimistisch in die Zukunft. Man…

    Di, 29. Mai. 2018
  • Krattigen Eine Premiere nach mehr als einem Jahrzehnt: An der Frühjahrs-Gemeindeversammlung können sich die Krattiger zwischen zwei Gemeinderatskandidatinnen entscheiden. Die Jahresrechnung der Gemeinde schliesst wegen eines beantragten Nachkredits mit einem Aufwandüberschuss ab.

    KATHARINA…

    Fr, 25. Mai. 2018
  • Aeschi, Aeschiried Förderung von Gemeindefusionen durch den Kanton – ablehnende Haltung der Gemischten Gemeinde Aeschi

    Die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion hat ein Vernehmlassungsverfahren zum Prüfbericht des Regierungsrats zum Postulat lautend «Wie könnte der Kanton Bern heute aussehen?»…

    Fr, 25. Mai. 2018
  • Reichenbach, Kiental Die Gemeinde macht ihrem Namen alle Ehre: Sie ist reich an Bächen. Insgesamt 127 Gewässer sind auf ihrem Gebiet verzeichnet. Das birgt bei starkem Regen auch die Gefahr millionenschwerer Schäden.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Starke Regenfälle wie Anfang Januar zeigen jeweils, wo…

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Kandersteg Patrick Kämpfer – neuer Bauverwalter

    Aus mehreren Bewerbungen hat der emeinderat Patrick Kämpfer, wohnhaft in Merligen, als Bauverwalter gewählt. Der 50-Jährige ist ausgebildeter Bauzeichner sowie eidg. dipl. Bauleiter HFP und wird die Stelle per 1. Oktober 2018 antreten.

    Die Vakanz in…

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Frutigen Fünf Mitarbeiterehrungen
    Auch dieses Jahr ehrte der Gemeinderat Mitarbeitende, die ein Dienstjubiläum bei der Gemeinde feiern können:

    • 25 Jahre: Esther Büschlen-Steiner, Hauswartin Schule Rinderwald
    • 20 Jahre: Kurt Schmid, Finanzverwalter
    • 10 Jahre: Margritha Steiner-Studer,…

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Region Der Bund hat die Resultate der Arbeitsgruppe zur Post-Grundversorgung publiziert. Die Empfehlungen bringen einige Änderungen mit sich – die Post zeigt sich zufrieden mit dem «erreichten Konsens».

    Bisher wurde die Erreichbarkeit zu Postdiensten und zu den Dienstleistungen des…

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Adelboden Kurtaxen: Änderung Tarife per 1. Januar 2019

    Die Stimmberechtigten haben an der Gemeindeversammlung vom 4. Mai das Pilotprojekt für zwei Jahre «Ortsverkehr Adelboden; Finanzierung öV für Gäste und Einheimische» angenommen. Dies bedeutet, dass ab 1. Dezember 2018 bis 30. November 2020…

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Frutigen Ab 2019 sollte die Offene Kinder- und Jugendarbeit in ein ständiges Angebot umgewandelt werden. Fast alle Anschlussgemeinden waren dafür. Nur Frutigen vermied eine Festlegung, Wimmis war zuvor gleich ganz ausgestiegen. Die Vorbehalte gegen das Projekt scheinen noch immer nicht…

    Di, 15. Mai. 2018
  • Reichenbach, Kiental Welche Bedeutung hat «Natürlichkeit?» Mit dieser Frage wurden die Mitglieder des Vereins «Schützt das Kiental» vor ihrer Hauptversammlung konfrontiert. In der lokalen Tierwelt gab es im vergangenen Jahr zudem erfreuliche Überraschungen.

    CHLAUS LÖTSCHER
    Für die Mitglieder des…

    Di, 15. Mai. 2018
  • Frutigen Jedes Jahr muss sich der Gemeinderat über seine unmittelbaren Ziele klar werden. Das Dokument für 2018 umfasst 32 Seiten. Der «Frutigländer» hat sich dieses angeschaut.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER
    Die Auflistung des Gemeinderates gibt einen Überblick, was in Frutigen politisch und teilweise…

    Fr, 11. Mai. 2018
  • Region Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dem Grossen Rat, den bisherigen Regierungsvizepräsidenten Christoph Neuhaus für die Amtsperiode 2018/2019 zum Regierungspräsidenten zu wählen. Regierungsvizepräsident soll Christoph Ammann werden.

    STAATSKANZLEI KANTON BERN

    Fr, 11. Mai. 2018
  • Region Der Regierungsrat hat beschlossen, dass am Sonntag, 23. September 2018, keine kantonale Volksabstimmung stattfindet. Auf eidgenössischer Ebene wird dann über drei Vorlagen abgestimmt.

    STAATSKANZLEI KANTON BERN

    Fr, 11. Mai. 2018
  • Frutigen Eine stattliche Anzahl Mitglieder traf sich zur ordentlichen Hauptversammlung der SVP Sektion Frutigen im Restaurant Simplon. Wie die Partei mitteilt, wurden die beiden neugewählten Grossräte der Sektion Frutigen, Kurt Zimmermann und Ernst Wandfluh, geehrt. Zudem wurde über die Geschäfte…

    Fr, 11. Mai. 2018
  • Adelboden An der Frühjahrs-Gemeindeversammlung stimmten 260 Bürger-Innen der Vorlage für die Finanzierung des öffentlichen Verkehrs und einem Kredit für die Errichtung von Bikestrecken fast oppositionslos zu. Das kostet die Gemeinde in den nächsten zwei Jahren über 1,1 Millionen Franken.

    RETO…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Region Mit der Umstellung auf Vollgeld hätte die Schweiz ein komplett anderes Finanzsystem als der Rest der Welt. Glaubt man den Initianten, sollen Finanzkrisen damit der Vergangenheit angehören. Doch selbst wenn das stimmte: Der Alleingang brächte andere Risiken mit sich.

    MARK POLLMEIER
    Die…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Region Die Gemeinden Frutigen, Reichenbach, Diemtigen, Kandersteg und Kandergrund haben entschieden, das Projekt Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) Niesen für mindestens zwei Jahre weiterzuführen. Die Gemeinde Wimmis wird per 2019 aus dem regionalen Projekt aussteigen und setzt in Zukunft auf…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Frutigen Im ersten Teil der Sitzung befassten sich der Gemeinderat und die Abteilungsleitenden unter der Leitung eines externen Beraters mit der Ausrichtung der Gemeindesteuerung auf die nachhaltige Entwicklung der Gemeinde. Konkret wurde eine Einschätzung des Ist-Zustandes in den Bereichen…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Region Mit dem revidierten Geldspielgesetz will der Bund neu auch Online-Spiele zulassen. Profitieren sollen davon aber nur Schweizer Casinos – sehr zum Missfallen der Jungparteien. Sie argumentieren mit Marktfreiheit, die Befürworter rücken indes die Geldflüsse an Vereine und die AHV ins…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Region Die EDU Oberland hat ihre Parolen für die Abstimmung vom 10. Juni gefasst. Wie die Partei mitteilt, lehnt sie die Volksinitiative «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)» mehrheitlich ab. Nach dem Wunsch der Initiative könnte nur noch…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Politik Mit der Umstellung auf Vollgeld hätte die Schweiz ein komplett anderes Finanzsystem als der Rest der Welt. Finanzkrisen sollen damit der Vergangenheit angehören. Doch selbst wenn das stimmte: Der Alleingang brächte andere Risiken mit sich. Mehr zur Abstimmung im nächsten „Frutigländer“.

    Mo, 07. Mai. 2018
  • Frutigen Der Entschluss des Gemeinderates, eine konsultative Volksbefragung zur geplanten 30er-Zone durchzuführen, wirft erst einmal Fragen auf. Das Resultat dürfte das Temporegime auf der Kantonsstrasse aber durchaus beeinflussen.

    JULIAN ZAHND
    «Der Gemeinderat repräsentiert die Bevölkerung, er…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Region Gut zwei Milliarden Franken Schaden hat der mehrwöchige Unterbruch der Bahnlinie im deutschen Rastatt verursacht. Das Lötschberg-Komitee fordert deshalb den Ausbau des Neat-Tunnels, um ähnliche Engpässe zu verhindern.

    Die Milliardenkosten des Rastatt-Unterbruchs bestätigen das…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Region Ursula Marti wurde 2014 zur Präsidentin der SP Kanton Bern gewählt. Sie war die zweite Frau an der Spitze der Kantonalpartei und hat sich insbesondere aktiv für die Gleichstellung von Frau und Mann eingesetzt. Absoluter Höhepunkt waren die Grossratswahlen 2018, wo die SP fünf Sitze gewann.…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Region Im Mai 2017 lehnten 54,3 Prozent der kantonalen Stimmberechtigten einen geplanten Asylsozialhilfekredit von 105 Millionen Franken ab. Im März beschloss der Grosse Rat, die Betreuungskosten für unbegleitete minderjährige Asylsuchende von 171 Franken pro Person und Tag auf 140 Franken zu…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Region Der Regierungsrat schickt eine Änderung des Feuerschutz- und Feuerwehrgesetzes in die Vernehmlassung. Er schlägt vor, das Kaminfegermonopol zu lockern.

    Heute ist das Kaminfegerwesen im Kanton Bern weitgehend staatlich geregelt. Die Kaminfegerinnen und Kaminfeger werden von der…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Region Die Erfolgsrechnung des Kantons Bern von 2017 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 49 Millionen Franken ab. Auch der Finanzierungssaldo liegt mit 14 Mio. Franken im positiven Bereich. Allerdings beeinflussten verschiedene einmalige Sonderfaktoren als Folge der Einführung des…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Frutigen Der Gemeinderat vollzieht beim Thema Temporeduktion einen halben Kurswechsel. Er will nun eine Konsultativabstimmung durchführen – dies, obwohl auf dem Streckenabschnitt eigentlich der Kanton das Sagen hat.

    HANS RUDOLF SCHNEIDER / JULIAN ZAHND
    Am letzten Donnerstag wurde im Gemeindehaus…

    Di, 01. Mai. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses